voll motiviert aber irgendwie auch nicht

Heute standen Amt und Arzt an, beides Zeug was ich nicht mag aber sein musste. Immerhin bin ich was ich beim Amt zu spät dran gekommen bin, beim Doc früher dran gewesen und nun wieder zuhause. Ich wollte in den Keller gehen um zu gucken was dort getan werden muss  - kurz vor Weihnachten ist ein Stapel Zeugs umgefallen... aber nun keine Lust mehr...

wozu ich allerdings große Lust habe, ist endlich mal Lyka zeichnen, wie ich sie mir in den Schatten vorstelle. Gestern abend habe ich mein Lieblingsprogramm wieder installieren können auf dem zweiten Tablet, das erste ist ja leider kaputt gegangen (Spiderapp, soweit dass ich auf die Platinen gucken kann ^^" und geht zwar noch aber ich hab keinen Schimmer wo das Kabel ist. Das andere läuft mit USBkabel und voila, ich habe DroidPainterSimple wieder. Ist zwar nicht ausgereift, so ist oft etwas pixelig durch Weichzeichnunug, man kann keine Bilder drehen etc... aber mir langts und ich bin froh es wieder zu haben, denn damit kann man viel ausprobieren. Gestern nicht gespeichert, heute dafür zwei Versionen: hier ist Trixi, mein zweiter Chara, der zwar schon etwas Geschichte und sein Aussehen hat, aber noch nicht alle Werte ^^"


eigentlich wollte ich sie hier direkt als Bild haben. Ich weiß aber nicht ob ich schon wieder vergessen habe wie das geht oder deviantart geht gerade nicht...

5.1.17 17:59

Letzte Einträge: un, deux, tres, quattre, cinq et six, Beef Jerky Grundrezept, Pulled-Pork-Auflauf, Gedankenglas Juli 2017, September 2017

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kain (10.1.17 11:55)
Ich freue mich drauf Lyka zu sehen! :D


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen